Großtrappenexkursionen im Fiener Bruch 2017

(Veranstaltungstipp)

Die Großtrappenführungen des Fördervereins Großtrappenschutz im Havelländischen Luch sind in diesem Jahr bereits ausgebucht. Allerdings bietet der Königsroder Hof im Fiener Bruch noch zwei Exkursionen zur Balz der Großtrappen an.

Exkursion ins Fiener Bruch 2017

Am 22.04. und am 06.05.2017 können jeweils bis zu 20 Interessierte mit etwas Glück dieses eindrucksvolle Naturschauspiel erleben.

Fachkundig begleitet werden die Exkursionen von den Großtrappenexperten des Fördervereins.

  • Die Exkursionen beginnen jeweils um 17.00 Uhr am Königsroder Hof bei Tucheim und dauern etwa 2 Stunden.
  • Pro Person wird ein Unkostenbeitrag von 10 € erhoben. Darin ist ein Imbiss enthalten. Kinder bis 14 Jahre bezahlen nichts.

Eine Anmeldung im Königsroder Hof bis spätestens einen Tag vor der Exkursion ist unter der Telefonnummer 0171/7700843 erforderlich.

Der Fiener Bruch. Großtrappenschutzgebiet in Sachsen – Anhalt

Das könnte Dich auch interessieren...